Mittwoch, 17. Juli 2019
Unser Verein
VSV Benthe e.V.
Read more ...
Fußball beim VSV
für alle Altersklassen
Read more ...
Unsere Tennisabteilung
für Jedermann.
Read more ...
Benther Berg Lauf
jedes Jahr.
Read more ...

14.04.2019

20. Punktspiel

VSV Benthe : SV Northen-Lenthe = 3:6 (1:4)

Halbzeit 1 = 1:4, Halbzeit 2 = 2:2 = 3:6

Die erste Hälfte konnte man vergessen, die zweite Hälfte war zumindest ausgeglichen. Trotzdem bleibt unterm Strich eine weitere Niederlage.

In der 14. Minute ging der SV Northen-Lenthe mit 0:1 in Führung und setzte in der 16. Minute mit dem 0:2 gleich noch einen drauf. Der Schiedsrichter erkannte in der 18. Minute auf Strafstoß für den VSV Benthe. Marcel Eckhold trat an und verwandelte zum 1:2 Anschlusstreffer. Lange Zeit passierte dann nichts, doch in der 43. und 44. Minute machte der VSV Benthe dem SV Northen-Lenthe zwei freundliche Gastgeschenke zum 1:3 und 1:4.

Das schien wieder ein missglückter Sonntag zu werden. In der 58. Minute erhöhte der SV Northen-Lenthe zum 1:5 und in der 74. Minute sogar zum 1:6. Dieses Spiel ging überwiegend an uns vorbei, jedoch muss man anerkennen, dass die Benther Jungs die Köpfe nicht hängen ließen und weiter kämpften. Wenn man sich nicht unterkriegen lässt, wird das auch belohnt. In der 75. Minute gelang Laurin Weide mit dem Treffer zum 2:6 eine erste Ergebniskorrektur und Marcel Eckhold verschönerte das Ergebnis in der 85. Minute noch zum 3:6. Doch leider reichte die Zeit nicht mehr, um noch weiter aufzuholen.

Ein Sieg wäre wichtig gewesen, für das eigene Selbstvertrauen und um den Nachbarn und direkten Verfolger auf Abstand zu halten. Doch die erste Halbzeit besiegelte die Niederlage. Auch wenn die Mannschaft in der zweiten Hälfte ein bisschen Boden gut machen konnte, reichte es nicht um Punkte zu holen. Jungs, das muss wieder besser werden und wenn ihr euch auf eure Stärken der Hinrunde besinnt, klappt das auch. Zieht wieder an einem Strang, unterstützt und motiviert euch gegenseitig. Nur so kann es funktionieren.

VSV Benthe

Marco Schubring

Malte Rumpf – Stefan Probst – Christian Hontzia (ab 72. Michael Warnke) –

Andreas Wilmsmeier (ab 46. Laurin Weide) – Reinders Aggen – Marcel Eckhold – Daniel Broering – Sebastian Hontzia – Jonathan Skarabis – Maurice Wiechens

Das nächste Spiel:

Mi., 24.04.19 um 20 Uhr

Germania Egestorf-Langreder : VSV Benthe