Dienstag, 24. April 2018
Unser Verein
VSV Benthe e.V.
Read more ...
Fußball beim VSV
für alle Altersklassen
Read more ...
Unsere Tennisabteilung
für Jedermann.
Read more ...
Benther Berg Lauf
jedes Jahr.
Read more ...

29.10.2017

2017/2018 - Punktspiel Nr. 10

VSV Benthe – SF Ricklingen = 1:3 (1:2)

Das dritte Punktspiel in Folge verloren. Benthe in der Krise?

Ich sage NEIN. Sicherlich, ist es im Moment nicht einfach. Durch die Wetterbedingungen war ein normales Training auf dem Platz nicht möglich. „Anderen Mannschaften geht es genauso und die können trotzdem siegen“, sagen einige. Was soll’s, ich glaube an meine Jungs und noch ist nichts verloren.

Das Glas ist halb voll.

Die erste Möglichkeit für den VSV Benthe ergab sich bereits in der 3. Minute für Tom Günther. Leider konnte er diese Chance nicht nutzen und die Sportfreunde aus Ricklingen erzielten im Gegenzug die 0:1 Führung. Doch der VSV Benthe konnte bereits eine Minute später (4. Minute)  durch Patrick Wolf den Spielstand zum 1:1 wieder ausgleichen. Das Spiel blieb bis zur 30. Minute offen, doch dann gingen die Sportfreunde mit 1:2 wieder in Führung. Bis zur Halbzeitpause änderte sich an diesem Spielstand nichts, obwohl Maurice Wiechens in der 42. Minute noch eine gute Chance erhielt.

Die zweite Halbzeit begann mit einem verletzungsbedingten zweifachen Wechsel bei den Benthern. In der 57. Minute hatte Marcel Eckhold eine gute Möglichkeit zum Ausgleich, leider klappte es nicht. In der 76. Minute hatten die Sportfreunde aus Ricklingen die Chance ihre Führung auszubauen. Stephan Wolf, unser Torwart in Hälfte zwei, kann aber dreimal gut parieren und das 1:3 verhindern. Leider verletzt auch er sich in dieser Situation und es gibt eine längere Verletzungspause. Stephan kann angeschlagen weitermachen und verhindert in der 82. Minute erneut ein Tor der Ricklinger. In der 84. Minute fällt dann doch das 1:3 für Ricklingen. Ab der 88. Minute war der VSV Benthe dann nur noch mit 10 Spielern auf dem Platz. Verletzungsbedingt. Zu dem Zeitpunkt war aber bereits drei Mal gewechselt worden. Zum Glück vielen aber keine weiteren Gegentore.

Da während des Spiels mehrere starke Regenschauer niedergingen, wurden die Platzverhältnisse zunehmend schlechter. Beide Mannschaften hatten damit zu kämpfen. Am Ende nahmen die Sportfreunde aus Ricklingen drei Punkte mit nach Hause und unsere Mannschaft hat vier verletzte Spieler zu beklagen. Auf diesem Wege, allen Verletzten eine gute und baldige Genesung.

VSV Benthe

Ulrich Seneca (ab 45. Min. Stephan Wolf)

Benjamin Meyer (ab 45. Min. Julian Kowalski) – Patrick Wolf (ab 70. Min. Jakob Schodrock) – Jannik Wiechens - Marcel Eckhold – Daniel Broering - André Peters - Eric Wehling - Julius Dittschlag - Maurice Wiechens - Tom Günther