Freitag, 22. November 2019
Unser Verein
VSV Benthe e.V.
Read more ...
Fußball beim VSV
für alle Altersklassen
Read more ...
Unsere Tennisabteilung
für Jedermann.
Read more ...
Benther Berg Lauf
jedes Jahr.
Read more ...

27.10.2019

10. Punktspiel

VSV Benthe : SC Völksen = 1:1 (0:0)

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Ein Punkt mehr auf unserem Konto.

Der erhoffte Sieg wurde es leider nicht. Aber immerhin konnten wir dem Tabellenfünften ein Unentschieden abringen, und dadurch unser Punktekonto in den zweistelligen Bereich bringen. Auch wenn 10 Punkte noch nicht viel sind.

Der erste Schussversuch von Laurin Weide ging in der 8. Minute leider am Tor vorbei. Die nächste sehr gute Möglichkeit ergab sich in der 20. Minute, als der VSV Benthe einen Elfmeter zugesprochen bekam. André Schäfer trat an, doch der Torhüter aus Völksen ahnte wohl die Ecke und konnte den Schuss von André parieren. Die Benther hatten im weiteren Verlauf der ersten Hälfte noch weitere Chancen, doch keine davon konnte für ein Tor genutzt werden. Zum Glück hatten die Völksener ebenfalls keinen Torerfolg.

Die zweite Halbzeit begann nicht gut für den VSV Benthe, denn in der 46. Minute erzielte der SC Völksen den Führungstreffer zum 0:1. Ein Weckruf für die Benther, die nun einen Zahn zulegen mussten um den Ausgleich zu erzielen. In der 56. Minute flog ein Schuss von Tobias Giesecke übers Tor hinweg. In der 65. Minute wurde es ziemlich eng im Torraum des SC Völksen, und im Gewühl der Spieler kam ein Benther zu Fall. Der Schiedsrichter zeigte erneut auf den Elfmeterpunkt. Dieses Mal trat Tobias Giesecke zum Strafstoß an, und konnte zum 1:1 Ausgleichstreffer verwandeln. Die Benther wollten noch mehr, doch ein weiteres Tor wollte nicht gelingen. Am Ende mussten sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden und jeweils einem Punkt zufrieden geben.

Das Unentschieden brachte uns in der Tabelle zwar keinen Platz nach oben, aber jeder Punkt ist wertvoll, und kann in der Endabrechnung am Ende der Saison entscheidend sein. Vier Spiele sind vor der Winterpause noch zu bestreiten. 12 Punkte können in diesem Jahr noch gesammelt werden und ich bin zuversichtlich, dass der ein oder andere davon auf unserem Konto landet.

VSV Benthe

Christian Hontzia

Laurin Weide – Jonathan Skarabis – Fatmir Berisha (ab 80. Adrian Kleta) –

Daniel Broering – Sebastian Hontzia – André Schäfer –

Maurice Wiechens (ab 46. Patrick Wolf) – Tom Günther –

Tobias Giesecke – Patrick Kiontke

Das nächste Spiel:

Do., 31.10.19 um 14 Uhr

SV Ahlem : VSV Benthe